• Das Ferienhaus am Ostseestrand - Rügen günstig besuchen und schönen Ostseeurlaub genießen
  • Das Ferienhaus am Ostseestrand - Rügen günstig besuchen und schönen Ostseeurlaub genießen
  • Das Ferienhaus am Ostseestrand - Rügen günstig besuchen und schönen Ostseeurlaub genießen
  • Das Ferienhaus am Ostseestrand - Rügen günstig besuchen und schönen Ostseeurlaub genießen
  • Das Ferienhaus am Ostseestrand - Rügen günstig besuchen und schönen Ostseeurlaub genießen
  • Das Ferienhaus am Ostseestrand - Rügen günstig besuchen und schönen Ostseeurlaub genießen
  • Das Ferienhaus am Ostseestrand - Rügen günstig besuchen und schönen Ostseeurlaub genießen
  • Das Ferienhaus am Ostseestrand - Rügen günstig besuchen und schönen Ostseeurlaub genießen
  • Das Ferienhaus am Ostseestrand - Rügen günstig besuchen und schönen Ostseeurlaub genießen
  • Das Ferienhaus am Ostseestrand - Rügen günstig besuchen und schönen Ostseeurlaub genießen
  • Das Ferienhaus am Ostseestrand - Rügen günstig besuchen und schönen Ostseeurlaub genießen
  • Das Ferienhaus am Ostseestrand - Rügen günstig besuchen und schönen Ostseeurlaub genießen
  • Das Ferienhaus am Ostseestrand - Rügen günstig besuchen und schönen Ostseeurlaub genießen
  • Das Ferienhaus am Ostseestrand - Rügen günstig besuchen und schönen Ostseeurlaub genießen
  • Das Ferienhaus am Ostseestrand - Rügen günstig besuchen und schönen Ostseeurlaub genießen
  • Das Ferienhaus am Ostseestrand - Rügen günstig besuchen und schönen Ostseeurlaub genießen
  • Das Ferienhaus am Ostseestrand - Rügen günstig besuchen und schönen Ostseeurlaub genießen
  • Das Ferienhaus am Ostseestrand - Rügen günstig besuchen und schönen Ostseeurlaub genießen
  • Das Ferienhaus am Ostseestrand - Rügen günstig besuchen und schönen Ostseeurlaub genießen
  • Das Ferienhaus am Ostseestrand - Rügen günstig besuchen und schönen Ostseeurlaub genießen
  • Das Ferienhaus am Ostseestrand - Rügen günstig besuchen und schönen Ostseeurlaub genießen
  • Das Ferienhaus am Ostseestrand - Rügen günstig besuchen und schönen Ostseeurlaub genießen
  • Das Ferienhaus am Ostseestrand - Rügen günstig besuchen und schönen Ostseeurlaub genießen
  • Das Ferienhaus am Ostseestrand - Rügen günstig besuchen und schönen Ostseeurlaub genießen
  • Das Ferienhaus am Ostseestrand - Rügen günstig besuchen und schönen Ostseeurlaub genießen
  • Das Ferienhaus am Ostseestrand - Rügen günstig besuchen und schönen Ostseeurlaub genießen
  • Das Ferienhaus am Ostseestrand - Rügen günstig besuchen und schönen Ostseeurlaub genießen
  • Das Ferienhaus am Ostseestrand - Rügen günstig besuchen und schönen Ostseeurlaub genießen
  • Das Ferienhaus am Ostseestrand - Rügen günstig besuchen und schönen Ostseeurlaub genießen

Das Ferienhaus am Ostseestrand - AGB


Buchungs- und Geschäftsbedingungen

Die Ferienunterkunft ist verbindlich gebucht, wenn ein Apartment oder eine Ferienwohnung vom Gast bestellt und vom Vermieter zugesagt bzw. bei kurzfristiger Buchung bereitgestellt wird. Ein verbindlicher Vertrag kommt grundsätzlich formfrei, also auch bei mündlicher, sowie telefonischer Buchung zustande. Aus der jeweils gültigen Preisliste der verschiedenen Objekte ergeben sich der Mietpreis und eventuelle Nebenkosten. Nach Vertragsabschluss wird eine Anzahlung von 25 % der Mietsumme fällig, mindestens jedoch 100 €. Bis spätestens 30 Tage vor Anreise soll die Restzahlung ohne nochmalige Aufforderung auf das Konto des Vermieters eingegangen sein. Bei kurzfristiger Anreise ist der Betrag sofort oder am Anreisetag in bar fällig. Geht der Anzahlungsbetrag sowie der Restbetrag nicht rechtzeitig ein, wird dem Mieter eine Frist zur Zahlung gesetzt. Wird auch nach Aufforderung unter Fristsetzung keine Zahlung geleistet ist der Vermieter berechtigt vom Vertrag zurückzutreten. In diesem Fall erhebt der Vermieter Rücktrittskosten (Stornogebühren). Am Anreisetag stehen die Mietunterkünfte ab 16:00 Uhr zur Verfügung. Bei einer Anreise nach 19:00 Uhr muss der Vermieter telefonisch benachrichtigt werden. Die Abreise hat bis 10:00 Uhr zu erfolgen. Haustiere sind in einigen Mietunterkünften gestattet.


Rücktrittsbedingungen

Keiner der Vertragsparteien kann einseitig vom abgeschlossenen Vertrag zurücktreten, ganz gleich welche Stornogründe vorliegen. Die Vertragsparteien können sich jedoch jederzeit auf eine einvernehmliche Auflösung des Vertrages einigen. Der Vermieter ist berechtigt, eine Rücktrittspauschale geltend zu machen, (soweit vom Mieter kein Ersatzmieter gestellt wird) pro Wohnung:

Bei einem Rücktritt 

- bis zum 30. Tag vor Reisebeginn 25 % des Mietpreises (mind. 100 €)

- bis zum 20. Tag vor Reisebeginn 35 % des Mietpreises

- bis zum 10. Tag vor Reisebeginn 45 % des Mietpreises

- vom 9 Tag bis zum letzten Werktag vor Reisebeginn 90 % des Mietpreises

Ohne Vorherige Benachrichtigung sind 90 % des Mietpreises zu zahlen, wenn keine Anreise erfolgt. Bei Vertragsstornierung wird die Anzahlung mit der vertraglich vereinbarten Stornopauschale verrechnet.


Haftung und Schäden

Die Hausordnung in den Ferienwohnungen ist einzuhalten. Bei Verstoß gegen den Vertrag durch vertragswidriges Verhalten – oder Gebrauch der Mietsache, kann dieser fristlos gekündigt werden. Bei Anzeige von Mängeln, kann der Gast Abhilfe verlangen. Rückwirkend nach Ende des Ferienaufenthaltes werden die Mängel nicht anerkannt. Bei nicht vorhersehbarer höherer Gewalt kann der Buchungsvertrag vor Beginn des Ferienaufenthaltes gekündigt werden. In solch einem Fall werden alle bis dahin gezahlten Beträge sofort erstattet. Alle Ansprüche die darüber hinausgehen, werden ausdrücklich ausgeschlossen. Jeder Feriengast verpflichtet sich, die Ferienwohnung so zu verlassen, wie sie vorgefunden wurde. Zur Abreise müssen die Betten abgezogen sein und das Geschirr sauber im Schrank stehen, da dies nicht zur Endreinigung gehört! Für die vom Gast verursachten Schäden am Mietobjekt oder fehlendes Inventar, während der Mietzeit kommt er selber auf. Die durch Mitreisenden Personen verursachten Schäden haftet der Gast ebenfalls. Der Gast beseitigt deren Verunreinigungen. Die Kostenfreie Benutzung der Parkplätze bzw. Fahrradstellplätze erfolgt auf eigene Gefahr. Es wird nicht für Verlust oder Beschädigung von Sachen einschließlich PKW/Fahrrad gehaftet. Eine Reiserücktrittsversicherung zur Aufwandsabdeckung des Gastes im Falle einer Stornierung wird empfohlen.

Gerichtsstand ist Bergen.


Fahrradverleih

Bei Abschluss eines Mietvertrages ist zwingend der Personalausweis vorzulegen. Das Fahrrad / die Fahrräder, oder Zubehör (Mietgegenstand) sind nur versichert wenn es im Vertrag aufgeführt ist. Der Mieter überzeugt sich vor Fahrtantritt von der Betriebssicherheit des Mietgegenstandes und teilt eventuelle Mängel sofort mit. Mit Unterzeichnung des Mietvertrages erkennt der Mieter den ordnungsgemäßen und mängelfreien Zustand des Mietgegenstandes an. Für Schäden am Mietgegenstand oder Diebstahl (ohne Versicherung) haftet der Mieter in voller Höhe. Alle Schadensfälle sind uns sofort anzuzeigen. Jeder Mieter ist im Falle eines Schadens oder Unfalles sofort für sich als auch für dritte selbst haftbar. Mit Übergabe des Mietgegenstandes geht die Sach- und Betriebsgefahr auf den Mieter über. Der Mietgegenstand darf nicht am Strand und nicht ii Seewasser gefahren oder geführt werden. Weiterhin ist es verboten zu zweit auf einem Fahrrad zu fahren, es sei denn ein Kindersitz ist montiert. Der Mieter hat den mietgegenstand sorgsam zu behandeln, sicher aufzubewahren und zu verschließen, um es vor Schäden bzw. Diebstahl zu schützen. Der Mietgegenstand darf nicht an dritte weitergeben werden. Der Vermieter erhält vom Mieter vor Übergabe des Mietgegenstandes den vollen Endpreis. Der Mietpreis richtet sich nach der Vereinbarung im Mietvertrag. Bei vorzeitiger Rückgabe wird ein anteiliger Mietpreis nicht erstattet. Der Mietgegenstand ist wie im Vertrag vereinbart sauber zurück zu geben. Eine Verlängerung der Mietdauer ist nur nach vorheriger Absprache möglich. Bei fernbleiben oder Diebstahl ohne Benachrichtigung, wird sofort eine Anzeige gegen den Mieter erstattet.